Archiv: Rezensionen zu Literatur und Film

Dienstag, 12. November 2013

Am Meer ist es wärmer jetzt auf Bloglovin


Ich halte von aktuellen Trends nicht wirklich viel, Bloglovin scheint jedoch recht praktisch zu sein. Blogspot selbst ist nicht wirklich eine ideale Plattform dafür, interessante Blogs zu finden, da alles sehr unübersichtlich aufgebaut ist, und keine wirkliche Verknüpfung untereinander stattfindet (ich diese Möglichkeit auch fast nie genutzt habe, über Blogspot andere Blogs zu finden).

Die einfache Verknüpfung mit Bloglovin funktioniert nach dem Prinzip von Twitter und könnte sich noch als durchaus praktisch erweisen. Wer dort angemeldet ist muss nur auf das Widget, welches sich über dem Twitter-Vögelchen befindet, klicken, und schon kann er Am Meer ist es wärmer hinzufügen. Fortan wird man über sämtliche neue Beiträge des hinzugefügten Blogs ohne penetrante Werbung des Eigentümers über sein Bloglovin Profil informiert.

Kommentare:

  1. Oh cool, ich dchte immer, das wäre nur ein RSS-Reader (so sieht es wenigstens auf der Homepage aus). Mmh... vielleicht sollte ich das auch mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  2. @cat

    Es ist wirklich recht praktisch und man verliert nicht die Übersicht. Bei den ganzen Hipster Trends doch mal was anständiges ;D

    AntwortenLöschen